The Green Season

Deutsch, klicken sie hier.

Fishermen at Khuk Khak Beach

Fishermen at Khuk Khak Beach

Khao Lak is known as a quiet, secluded destination even during the peak tourist season. Over the last few years Khao Lak’s been gaining in popularity during the off season months. The monsoon rains feed the lush forested hills, plants and trees thrive giving this time of year it’s name, the Green Season. If your idea of a relaxing holiday is peace and quiet with a good book you’ve certainly found the right place. However, if you are searching for more, don’t let Khao Lak’s sleepy appearance fool you, there’s more to the Green Season than meets the eye.

Most tour companies remain open during the Green Season, offering a wealth of activities; elephant trekking, jungle trekking, bamboo rafting and cultural temple visits. Khao Lak is conveniently located to visit the best of Phang Nga Province; Phang Nga Bay and the breath taking Khao Sok National Park/Cheow Lan Lake (see page 8). Because of distances involved it is advisable to book an organised tour, however, you may wish to explore on a bicycle or motorbike, you never know what hidden gems you will find. Chong Fah Waterfall is 10 mins east of Bang Niang, Lampi Waterfall 30 mins south of Khao Lak. Khao Lak Lamru National Park is within walking distance if you are feeling energetic. Remember to drive slowly on the roads, if it starts to rain heavily there are plenty of great roadside food stalls to stop at. Takua Pa is 45 mins north where you can see Sino-Portuguese architecture in the old town with quaint shops, best visited in the early mornings. For scuba diving around Phuket contact Sea Bees Diving or IQ Dive.

Eating out, certainly a high-light of any holiday, the area boasts a fine array of local and international cuisine, with many of the best restaurants open all year round. Bangsak Beach is a great place to sample local seafood (avoid restaurants serving shark, now critically endangered in the Andaman Sea) and Chonticha Mu Krataa in Khuk Khak is immensely popular with the locals. Khaolakyellowpages.com has some great listings for restaurants and you will never have to walk to far to find good food.

Khao Lak’s long coastline is becoming increasingly popular as a great place to learn surfing (see page 11). If you prefer watching sports, Walkers Inn shows F1, Moto GP, Cricket, Aussie Rules and Aussie Rugby, on Sunday serves traditional English roasts (pre-booking only). Rusty Pelican Mexican Cafe sponsors a pool competition every Friday night. Rumours abound of a new darts league, ask at Walkers Inn or Mars Bar. Fun evening activities include; Ladies Night at Mars Bar every Thursday. Community Crafts Quiz Night every other Wednesday, proceeds going to local Khao Lak charities. Seven at O’Conners Sports Bar serves the best German style curried sausage in Thailand, showing the BundesLIGA on the BIG screen and is home to the Bayern Munich Fan Club.

For more ideas of what to do during Khao Lak’s Green Season check out khaolakyellowpages.com for business listings. From all at the KL Yellow Pages Magazine we hope you have a truly memorable stay in Khao Lak.

Khao Lak Yellow Pages Sponsors


 

Khao Lak ist als ruhiges, abgelegenes Urlaubsziel auch während der Hauptreisezeit bekannt. Es ist nie überfüllt und mit seiner familienfreundlichen Atmosphäre, spricht es viele Uraluber an. In den letzten Jahren hat Khao Lak an Popularität auch während der Nebensaison gewonnen. Der Monsunregen speist die üppig bewaldeten Hügel, Pflanzen und Bäume gedeihen und geben somit dieser Jahreszeit ihren Namen, die Grüne Saison. Wenn Ihre Vorstellung von einem erholsamen Urlaub – Ruhe und Frieden sind – haben Sie sicherlich den richtigen Platz gefunden. Wenn Sie nach mehr als Ruhe suchen, lassen Sie sich nicht von Khan Lak’s verschlafenen Aussehen täuschen, es gibt weit mehr zu unternehmen als das Auge auf den ersten Blick sehen kann.

Die meisten Ausflugsveranstalter bleiben während der Grüne Saison geöffnet und bieten eine Fülle von Aktivitäten an. Elefantenreiten, Dschungeltouren, Bambus Flossfahrten oder auch Tempeltouren um nur einige Möglichkeiten zu nennen.Khao Lak ist günstig gelegen und man kann sowohl Phuket, die Phang Nga Bucht und den atemberaubenden Khao Sok National Park mit seinem Cheow Lan See (siehe Seite 8) besuchen. Wegen der Entfernungen empfiehlt es sich eine organisierte Tour zu buchen, wenn Sie möchten könen Sie die Umgebung aber auch mit dem Fahrrad oder Motorrad erkunden, man weiß nie welche verborgenen Schätze zu finden sind. Der Chong Fah Wasserfall ist 10 Minuten östlich von Bang Niang, der Lampi Wasserfall 30 Minuten südlich von Khao Lak entfernt und der Khao Lak Lamru National Park nur wenige Gehminuten. Denken Sie bitte daran langsam zu fahren und sollte es einmal heftig regnen halten Sie einfach an einem lokalen Restaurant und geniessen die angebotenen Leckereien. Die Stadt Takua Pa befindet sich 45 Minuten nördlich, dort kann man die Altstadt mit ihrer chinesisch-portugiesischen Architektur und den malerischen Geschäften bewundern. Um Tauchtouren nach Phuket zu buchen kontaktieren Sie bitte Sea Bees Diving oder IQ-Dive.

Khao Laks lange Küste wird auch immer beliebter als ein großartiger Ort, um Surfen zu lernen (siehe Seite 11). Wenn Sie lieber Sport sehen, zeigt Walkers Inn F1, Moto GP, Cricket, Australian Football und Rugby. Jeden Sonntag wird traditionell englischer Braten (Voranmeldung empfohlen) serviert. Bei Seven, in der O ‘Conners Sport Bar, gibts die BundesLIGA live auf der Grossleinwand, die beste Currywurst in Thailand und den Bayern München Fan Club. Rusty Pelican Mexican Cafe sponsert jeden Freitagabend einen Poolbillard Wettbewerb. Es gibt auch Gerüchte von einer neuen Darts League, mehr Infos gibts bei Walkers Inn und der Mars Bar.

Essen gehen ist sicherlich ein Highlight eines jeden Urlaubs und Khao Lak bietet eine feine Auswahl an lokaler und internationaler Küche, mit vielen der besten Restaurants ganzjährig geöffnet. Bangsak Beach ist ein großartiger Ort um lokale Meeresfrüchte zu probieren (vermeiden Sie bitte Restaurants in denen Hai angeboten wird) und Chonticha Mu Krataa in Khuk Khak ist ein Hot Spot für Einheimische. Die Gelben Seiten von Khao Lak bieten Ihnen einen Überblick aller empfehlenswerter Restaurants an und so werden Sie jeden Abend ein neues kulinarisches Abenteuer haben.

Wir von KL Yellow Pages Magazine wünschen Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt.

i Seven at O’Connors, Tel: 087 828 3976 for taxi pick-ups
facebook Community-Crafts • facebook Walkers Inn • facebook Mars Bar Cafe

 
 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*